Covid-19 Regeln der bayerischen Landesregierung

Wir freuen uns so sehr, dass wir endlich wieder, nach vielen Monaten der Schließung, mit euch tanzen dürfen. Die bayerische Verordnung und das Rahmenhygienekonzept Sport haben uns folgende Auflagen erlegt, die wir aktuell einhalten müssen:

Inzidenzeinstufung über 35:

Für den Live-Unterricht vor Ort gelten folgende Auflagen:

  • "3G-Regel" für alle Kurse (außer für Kinder unter 6 Jahren)
    Als getestet gilt:
    • Selbsttests durch einen Dritten bestätigt (z.B. Arbeitgeber)
    • Als Schüler gilt man jeden Tag als getestet.
    • POC-Antigen-Schnelltests
    • PCR-Tests
  • begrenzte Teilnehmerzahl für beide Säle (10 Personen bzw. 8 Paare)
  • ein Platz für den Kurs kann über unsere Community-App ab 36 Stunden vor und bis 1 Stunde vor Kursbeginn reserviert werden
  • auf allen Laufwegen (Eingang, Toiletten, Umkleiden, etc.) muss eine FFP 2 Maske (unter 16 Jahren sind auch andere Masken zulässig, unter 6 Jahren entfällt die Maskenpflicht) getragen werden
  • während des Tanzunterrichts muss keine Maske getragen werden
  • die Umkleiden dürfen maximal 3 Personen gleichzeitig nutzen
  • auf den Toiletten stehen Einmal-Handtücher, Flüssigseife und Desinfektionsmittel zur Verfügung
  • im Eingangsbereich steht Desinfektionsmittel zur Verfügung
  • bitte vermeidet Warteschlangen vor dem tanzraum 9